Über den Teufelstisch zum Einödriegel und zum Geißkopf

Wegstrecke: ca. 15 km
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Schwierigkeit: mittel
Ausgangspunkt: Bischofsmais

Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Ortsende von Bischofsmais in Richtung Habischried. Von hier geht es längs der Hauptstraße zur Wastlsäge und in den Wald. Zunächst ist der Weg, Markierung „rote 3“, etwas ansteigend, biegt nach etwa 800 Metern rechts ab und führt dann steil bergauf. Oben angekommen, hat man auf einem Aussichtsfelsen mit neuer Bank einen grandiosen Blick vom Arber bis zum Lusen. Die paar Meter wieder zurück und weiter auf dem Höhengrad gelangt man zum Teufelstisch.

Anschließend geht es auf der „roten 3“ bergab in Richtung Habischried nach Unterbreitenau. Man geht links hoch an den Parkplätzen vorbei Richtung Liftanlagen. Beim Gasthaus rechts oben beginnt der Wanderweg mit der „roten 4“ nach Oberbreitenau und zum Geißkopf.

Nach einer Linkskurve zweigt der Wanderweg links ab. Hier kann man ein paar Meter geradeaus gehen und kommt zum Hirschensteinblick. Wieder zurück an der Abzweigung folgt man weiter der „roten 4“. Ca. 100 m nach einer Schutzhütte zweigt ein Waldweg ohne Markierung rechts ab. Er ist stellenweise etwas unwegsam, aber man hat nochmal einen schönen Blick auf Hirschenstein und Vogelsang. An einer Abzweigung geht es das letzte kurze Stück bergauf zur Liftanlage. Hinter dem Turm rechts sieht man schon das Gipfelkreuz des Einödriegels.

Von hier geht es weiter, erst etwas bergab, an der Meßstation links auf die Schotterstraße und dann links, den Wegweisern zum Geißkopf folgend. Kurz vorm Aussichtsturm steht links das Geißkopfkreuz. Der hölzerne Aussichtsturm ist 23m hoch und bietet eine schöne Rundumsicht.

Von der Treppe des Aussichtsturmes geht es geradeaus bergab in den Wald. An der nächsten Abzweigung hält man sich links bis zum Wegweiser zur Degenhardtkapelle. Von der Kapelle geht es die paar Meter zur Kreuzung zurück und man geht nun auf der „grünen 12“ bergab bis zur Kreuzung einer Schotterstraße. Hier geht es rechts auf der „grünen 13“ nach St. Hermann und weiter zum Ausgangspunkt.

 

 

 

Gesamtstrecke: 14.97 km
Maximale Höhe: 1107 m
Minimale Höhe: 684 m
Gesamtanstieg: 679 m
Gesamtabstieg: -678 m
Total time: 06:06:56
Herunterladen