Von Eschlsaign über den Kaitersberg und über Hudlach zurück

Wegstrecke: ca. 16 km
Gehzeit: ca. 4:45 Stunden
Schwierigkeit: mittel
Ausgangspunkt: Eschlsaign

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz in Eschlsaign. Direkt beim Parkplatz folgt man dem Wegweiser „Ar 10“ bergauf zum Großen Riedelstein. Danach lohnt ein Abstecher zum Kleinen Riedelstein. Dazu folgt man der „blauen 11“ links ca. 600 m bergab. Beim Gipfelkreuz hat man eine schöne Aussicht. Wieder zurück an der Abzweigung geht es nun auf dem „Ar 6“ weiter, vorbei an den Rauchröhren zur Kötztinger Hütte und von dort über den Mittagstein zum Kreuzfelsen. Unterhalb des Gipfelkreuzes bei den Tischen und Bänken folgt man jetzt dem „Bk 3“ bergab bis kurz vor Reitenberg. Wenn man das erste Haus sieht, zweigt noch im Wald der „Ho 6“ scharf rechts ab. Diesen folgt man nun über Hudlach bis zum Ausgangspunkt in Eschlsaign.

 

 

Gesamtstrecke: 15.86 km
Maximale Höhe: 1124 m
Minimale Höhe: 745 m
Gesamtanstieg: 920 m
Gesamtabstieg: -933 m
Total time: 06:36:26
Herunterladen