Bärensteinrunde

Wegstrecke: ca. 10,5 km
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Schwierigkeit: mittel
Ausgangspunkt: Aigen-Schlägl
Webcam

Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Wasserbehälter in der Höhenstraße in Aigen-Schlägl. Hier beginnt auch gleich der Einstieg in den Wanderweg. An der ersten Abzweigung hält man sich links und folgt dem Wegweiser „rot-weiß-rote 110“. Kurz vor der Bitterkapelle zeigt ein Wegweiser nach links zum Kalvarienberg. Dort befinden sich die Kalvarienbergkapelle und das „Heilige Grab“. Von der Kapelle hat man einen schönen Blick auf Aigen-Schlägl. Auf dem Rückweg habe ich gesehen, dass man schon weiter unten zur Kapelle hätte gehen können. Wieder zurück zur Bitterkapelle folgt man jetzt den Wegweiser „Bärensteinrunde“ mit Abstecher zum Liebesfelsen. Weiter geht es zum Hochbuchetfelsen mit Alpenblick. Nach kurzer Zeit erreicht man die Ortschaft Grünwald. Bei der Einmündung in die Teerstraße geht man links und biegt nach ca. 200 m rechts in den Feldweg ab. Jetzt geht es leicht bergauf bis zum Bärenstein. Oben hat man einen herrlichen Blick auf den Moldaustausee und zu den Alpen.
Nach dem Abstieg folgt man jetzt links wieder den Wegweisern „Bärensteinrunde“. Am Ende des Waldes kommt man am Parkplatz bei Grünwald heraus. Man geht zunächst rechts und dann links bergab, auf dem Weg, den man zuvor gegangen war. An der Abzweigung im Wald geht man geradeaus bergab, den Wegweiser folgend. Nach einem Feldkreuz schließt sich die Runde und man  geht an der Bitterkapelle vorbei zum Ausgangspunkt zurück.

 

 

Gesamtstrecke: 10.37 km
Maximale Höhe: 1061 m
Minimale Höhe: 634 m
Gesamtanstieg: 546 m
Gesamtabstieg: -557 m
Total time: 04:12:11
Herunterladen