Schneeschuhwanderung zum Großen Falkenstein

Wegstrecke: ca. 12 km
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Schwierigkeit: mittel
Ausgangspunkt: Zwieslerwaldhaus

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz in Zwieslerwaldhaus. Vom Parkplatz aus geht es auf der Teerstraße ein paar Meter nach links Richtung Ortsmitte. Dann zweigt rechts ein Weg ab, der in den  Wanderweg „Ameise“ mündet. Bei der Kreuzung im Wald hält man sich rechts und folgt nun dem Symbol des „Goldsteiges“ über den Ruckowitzschachten und weiter zum Großen Falkenstein.
Auf dem Rückweg folgt man den Wegweisern zum Kleinen Falkenstein und Zwieslerwaldhaus. Unterhalb des Kleinen Falkensteins führt der Wanderweg „Eibe“ über den „Adamsteig“ zurück zum Ausgangspunkt.

 

 

Gesamtstrecke: 11587 m
Maximale Höhe: 1314 m
Minimale Höhe: 690 m
Gesamtanstieg: 824 m
Gesamtabstieg: -832 m
Gesamtzeit: 04:51:18
Download file: Falkenstein 2019.gpx